Am 9. November war es endlich soweit und das Team von Outfit-Tattoo Eisenhüttenstadt überreichte den LöwenKindern einen Spendenscheck aus ihrer Aktion vom 29. September. Das kreative Team hatte damals einen ganzen Tag lang tätowiert und die gesamten Einnahmen in Höhe von 11.617,37 € gespendet. Als die Eisenhüttenstädterin Kerstin Thiele (Ernst-Prost-Stiftung) von der Aktion erfuhr, verdoppelte sie den Betrag auf insgesamt 23.234,74 €. Diana Schmidt Christensen (eine gute Freundin von Inhaber René Hübner) rundete dann auch noch spontan auf insgesamt 25.000 € auf. Das ist die bisher höchste einmal Spende in der Geschichte der LöwenKinder.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir bedanken uns außerdem bei allen Beteiligten dieser Aktion. Vor allem bei Julia Galster, Jan Küchholz, Rico Krause, DJ Heiko T., Anja & Manfred Marßmann vom Restaurant „Sieh dich um“, Sebastian Sasse von „C’est la vie“, Marco Fischer von der „WG-Bar“, „CateRing“ „Getränke Reschke“, Holger Hamann, Bürger King, Hartmut Ahrens, Lars Wendland, Carsten Stahl und Torsten Seiring.